Foxit Reader 3.3 erschienen – Freeware PDF Reader für Windows

Freeware, WindowsKommentieren

Der Foxit PDF Reader ist eine kostenlose Alternative zum bekannten Adobe PDF Reader, der schneller arbeitet und mit weniger System-Ressourcen auskommt.
In der aktuellen und neuen Version wurde, neben den üblichen Bugfixes, ein Sicherheitsmanager (Secure Trust Manager) in den Foxit Reader eingebaut, der das unbeabsichtigte Ausführen von PDF-Funktionen oder von nicht gewollten Funktionen (java.hacks etc.) verhindern soll.

Foxit Reader 3.3 unter Microsoft Windows 7

Eröffnungsfenster von Foxit Reader 3.3 unter Microsoft Windows 7 mit deutscher Sprachdatei

Des weitern wurde die lästige ASK.com-Suchleiste verbessert, welche vom großen Teil der Foxit Reader Nutzer wahrscheinlich nie genutzt wird.

Wie schon öfter mein Hinweis für die Installation: Beim Installieren vom Foxit Reader nicht die Standard-Installation nutzen, sondern Benutzerdefiniert, da Ihr sonst die eBay-Shortcut-Leiste für Mozilla Firefox und Microsoft Internet-Explorer mit installiert.

Beim Mozilla Firefox kann man die eBay-Shortcut-Leiste unter Extras -> Add ons auch nachträglich entfernen.

Der Foxit Reader 3.3 ist ab Windows 98 lauffähig. Wobei, ich nur auf Microsoft Windows XP und Microsoft Windows 7 den aktuellen Foxit Reader getestet habe.

——————————

Download: Foxit Reader 3.3

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden