VLC Media Player 2.0.2 veröffentlicht – auch wieder für Windows XP

Linux / Ubuntu, Open Source, WindowsKommentieren

Windows XP User können sich freuen! Der VLC Media Player ist in der Version 2.0.2 veröffentlicht. Damit lässt sich die Version 2.0 des Players auch wieder unter Windows XP nutzen. Ebenso können sich Mac User freuen, dass einige Funktionen wiederkehren.

VLC Media Player 2.0.2 veröffentlicht – auch wieder für Windows XP

Das Major-Update für VLC Media Player 2.0 beinhaltet mehrere hunderte behobene Fehler – es sollen über 500 Beiträge aus der Community eingeflossen sein. Dadurch können sich Nutzer von Windows XP und Mac OS freuen. Durch wieder zugefügte Treiber in den Player kann die aktuelle Version auch wieder problemlos unter Windows XP eingesetzt werden.

Davor war die Installation unter Windows XP nicht möglich, was besonders ärgerlich bei Single-Core Hardware war, wo Windows XP oft das bessere Betriebssystem sein kann. Gleichzeitig soll der Player das Decodieren auf Multi-Core, GPUs und mobiler Hardware schneller können.

Mac User bekommen eine überarbeitete Bedienoberfläche geliefert, wo Funktionen wieder auffindbar sind, die in den letzten Versionen verschwunden waren. Besonders zu erwähnen ist, dass die Unterstützung für Retina-Displays mitgeliefert ist.

Download: VLC Media Player

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden