AVM – Fritz!OS 7 für Fritz!Box’en, Verteilung schrittweise an alle

Computer / Hardware, Internet, SoftwareKommentieren

Fritz!OS 7 für Fritz!Box'enAVM hat die langerwartete neue Firmware Fritz!OS 7 veröffentlicht und verteilt diese schrittweise an die ersten Fritz!Box’en oder als Download zum manuellen Update durch die Nutzer. Fritz!OS 7 bringt Neuerungen und Verbesserungen in den Funktionen Internet, Telefonie, WLAN, Smart Home und Mesh mit. Erste freigegebenen Fritz!Box’en sind 7590 und 7580.

Meine Erfahrungen mit den bisherigen Labor-Versionen zu Fritz!OS 7 sind positiv. Es gibt Neuerungen bei der Benutzeroberfläche, Verbesserungen und neue Funktionen für WLAN-Mesh, Telefonie und Smart Home. Laut AVM gibt es 77 Neuerungen.

Interessant wird die Neuerung zum einfacheren Einbinden von Smart Home Geräten anderer Hersteller sein. Ebenso die neue Hotspot-Funktion und das neue softwareseitige NAS, welches starke Steigerungen der Performance verspricht.

Viele der neuen Funktionen und Verbesserungen lassen sich nur im Alltag testen und, auch die Hardware an sich, je nach Fritz!Box und Smart Home Geräte, muss erst einmal zeigen, ob Fritz!OS 7 überzeugt.



Dimito.de per RSS-Feed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden