LibreOffice in der Cloud, Collabora Online

Open Source, SoftwareKommentieren

Für mich ein Traum, LibreOffice in der Cloud. Ein Webdienst mit dem Namen Collabora Online hat dieses möglich gemacht. Leider nur für Unternehmen, aber eine News ist es zumindest wert.

LibreOffice in der Cloud, Collabora Online

Unter Collabora Online, kurz COOL, läuft eine Abwandlung der Office-Suite von LibreOffice in einer Cloud, sodass die bekannten Programme im Browser laufen sollen. Das Paket von LibreOffice in der Cloud ist leider ausschließlich für Unternehmen und professionellen Anwender gedacht, wie Hosting-Dienste und Cloud-Provider.

LibreOffice in der Cloud, Collabora Online

Laut Angaben des Unternehmens, welches hinter Collabora Online steht, soll die neue Software problemlos mit bestehenden Groupware, Storage-Servern oder File-Sharing-Diensten zusammenarbeiten.

Interessant dabei ist die Tatsache, dass man anhand der Optik und Aussehen von Collabora Online an ownCloud erinnert wird. Vielleicht wird es einmal etwas von LibreOffice in der Cloud für alle!



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden