Roulette und Poker spielen

InternetKommentieren

Seit langer Zeit gehören Roulette und Poker zu den beliebtesten und ältesten Glücksspielen, die Menschen in Gruppen und Gemeinschaften spielen können, sei es um Geld oder Kartoffelchips. In jedem Saloon in einem Western wird zumindest an einem Tisch Poker gespielt. Und, was wäre James Bond, ohne eine Filmszene am Roulette-Tisch.

Roulette und Poker spielen, auch als Open Source?

Poker, also auch Karten spielen genannt, gehört heute noch zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung, die man gemeinsam in der Schulpause, oder abends mit besten Freunden spielen kann. Neben dem Spaß am Spiel, bei viel Bier und Kartoffelchips, gehört das Bluffen und Täuschen zum Spiel. Unter Freunden macht es riesigen Spaß, so ein Abend.

Roulette nur in Spielbanken?

Mit Roulette verbindet man oft viel Geld und eine Spielbank, in einer großen Stadt, wie Düsseldorf, oder einem Ort, wie Garmisch Partenkirchen. Spielbanken sind in der Öffentlichkeit sehr umstritten, wie man anhand der Pläne einer neue Spielbank in Köln nachvollziehen kann.

Roulette muss man nicht in einer Spielbank spielen, auch nicht um echtes Geld. Neben dem Spielgeld, welches ein Roulette für Zuhause mitbringt, können auch andere Währungen eingesetzt werden. Witzig sind Erdnüsse als Geldersatz, besonders wenn Kinder mit am Tisch sitzen.

Poker und Roulette erlernen, dank Open Source?

Außer dem Bluffen und Täuschen, ist Poker recht einfach zu erlernen. Man muss wissen, was für Karten es gibt, und wie die Gewichtungen der Karten in einer Hand sind. Am einfachsten ist es zu erlernen, wenn man Software am Computer einsetzt. Ich selbst habe Poker als kleines Kind gelernt, an einem Schneider CPC 464, ohne dass ich Schreiben oder Lesen konnte.

Dank PokerHT können heute alle Anfänger Poker in seinen Grundsätzen erlernen. Das kostenlose Open Source Game bringt Poker nach Variante Texas Hold’em auf eure Computer. In PokerHT könnt Ihr gegen bis zu zehn Spieler am Computer, im Netzwerk, oder über das Internet, antreten. Fehlen menschliche Gegner, lassen sich Computergegner einsetzen.

Bei Roulette als Open Source Game sieht es schlecht aus. In der Vergangenheit gab es Kasa Roulette, welches leider in der Entwicklung eingestellt wurde und auch über Heise Download nicht mehr verfügbar ist.



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden