BitLocker und TrueCrypt im Vergleich

Internet, Open Source, WindowsKommentieren

Das verschlüsseln von Daten wird immer wichtiger, besonders bei personenbezogenen Daten, die man mobil auf Notebooks mit herumschleppt. Deswegen nutzte ich gerne das Open-Source-Verschlüsselungsprogramm TrueCrypt, welche sehr einfach zu bedienen und flexible ist.

Bitlocker von Microsoft soll, wie TrueCrypt, auch kinderleicht einsetzbar sein und Daten bzw. Laufwerke sicher verschlüsseln. Dummerweise gibt es Bitlocker nur in den Enterprise und Ultimate Versionen von Windows und so bleibt den meisten Windows-Usern nur TrueCrypt übrig.

Die Frage nach der besseren Sicherheit und Handhabung von BitLocker und TrueCrypt geht das Internet-Magazin Tom’s Hardware nach, die einen guten und aussagekräftigen Vergleich machten.



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden