Ubuntu-Installer für Googles Android-Tablet Nexus 7

Linux / Ubuntu, Mobile / Tablet, Open SourceKommentieren

Ubuntu auf dem Google Android-Tablet Nexus 7 hört sich gut an und ist es auch! Ubuntu-Entwickler Canonical hat einen Ubuntu-Installer für Googles Android-Tablet Nexus 7 veröffentlicht. Mit dem Ubuntu-Installer lässt sich ein vorinstallierte Android auf einem Nexus 7 Tablet durch Ubuntu 12.10 ersetzen.

Ubuntu-Installer für Googles Android-Tablet Nexus 7

Für die Umsetzung benötigt man etwas Ruhe, ein Google Android-Tablet Nexus 7, einen anderen Computer oder Notebook mit installiertem Ubuntu sowie einen geöffneten Bootloader, plus aktiviertes Fastboot, auf dem Nexus 7 und zuletzt den Ubuntu-Installer.

Vorher sollte man bei seinem Nexus 7 eine komplette Datensicherung durchführen, da durch den Wechsel des Betriebssystems auf dem Tablet alle Daten von Adroid überschrieben werden, inklusive der persönlichen Daten!

Ubuntu-Installer für Googles Android-Tablet Nexus 7

Anleitungen für die Installation von Ubuntu auf einem Nexus 7 findet Ihr im Ubuntu-Wiki und auf androidcentral. Wer sein Nexus wieder in den ursprünglichen Zustand zurückbringen will, findet das Original-Image von Android für das Nexus auf der Entwicklerseite von Google.

Mir fehlt nur ein Nexus 7, dann würde ich mir den Spaß erlauben!


Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden