Wann kommt WordPress Lite?

Open Source, WordpressKommentieren

Viele Blogs, wenn nicht die meisten Blogs auf der Welt, laufen mit WordPress. WordPress ist die Blogware, womit auch meine Blogs laufen und verwaltet werden.

Es ist immer wieder schön, dass man als Nutzer von WordPress die Weiterentwicklung verfolgen kann. Viele Neuerungen werden in WordPress eingebaut und viele davon, können als Sinnvoll erachtet werden. Den Papierkorb im aktuellen WordPress 2.9 sehe ich als Sinnvoll an, da viele Nutzer an den Papierkorb aus Windows gewohnt sind.

Was mich doch wundert, warum entwickeln die Core-Schreiber WordPress immer weiter? Welcher Sinn steckt dahinter? Mir persönlich ist das Core-System von WordPress etwas zu überfrachtet und Weniger könnte mehr sein! Quasi, ein WordPress Lite fände ich besser – das System mit Plugins bevorzuge ich mehr, als direkt alles zu bekommen!

Jetzt nochmal zum Sinn der Weiterentwicklung: Nach meiner Erfahrung mit Mambo und Joomla, wird irgendwann oder in naher Zukunft, aus dem offenen Open Source Projekt WordPress, ein Kommerzielles – wie schon einige Plugins, erst als frei und Open Source gab, und heute nur noch kommerziell gibt.

Also, schauen wir positiv in die Zukunft – Bauchgefühle können sich irren 😉



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden