Zensur- Kritiken in Kommentaren nicht erlaubt?

Internet, MeinungenKommentieren

Kommentare und das Kommentieren sind das Salz in der Suppe von Blogs. So dachte ich bis jetzt immer, außer paar Ausnahmen, und stelle letzte Wochen immer mehr fest, dass meine Kommentare – besonders meine sachlichen Kritiken, entweder nie freigeschaltet werden oder viel unfairer – nachträglich editiert oder, in den meisten Fällen, gelöscht werden.

Ein verstärktes Auftreten dieses Handeln von Bloggern ist mir bei den “Geld-Mach-Blogs” und “Porn-Traffic-Blogs” aufgefallen, wobei bei den Letzteren – ist mir dieser Sachverhalt erst durch studieren ihres Content aufgefallen. Worauf man alles rubbeln kann!?!

Anderseits sind es genau gerade diese Blogger, die sich über Zensur im Internet durch Staat und Politik aufregen – handeln aber selber im Sinne von Zensur, wenn Kritiken von anderen Bloggern oder Kommentatoren in ihren Blogs erstellt werden.

Wenn das so weiter geht, mache ich eine neue Internet-Seite mit Listen von Zensur-Bloggern auf 😉 .



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden