Die Bauern gehen bald mit der Gießkanne rum

Meinungen, OfftopicKommentieren

New York säuft ab und unsere Bauern warten auf Regen. Ich selber bin kein Sonnenanbeter, aber mir gefällt das sonnige Wetter. Wobei auch das Schöne, hat seine Nachteile. Die Bauern bangen um ihre Ernten, da es fast fünf Wochen nicht mehr geregnet hat. Der Bundesdurchschnitt im April soll bei 4 l/m² Regen liegen.
Bin gespannt, wann die ersten Bauern mit der Gießkanne ihre Zuckerrüben bewässern.

Einige Mitmenschen sprechen sicher wieder vom Klimawandel. Okay, etwas wird daran liegen, aber 1968 gab es auch so ein heißes Frühjahr! Hoffen wir mal, dass es keine neuen Studentenbewegungen gibt, die dann später die Regierungen stellen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden