iPhone ist geknackt

MedienKommentieren

Laut Spiegel-Online ist es soweit, dass iPhone ist geknackt. Womit es möglich ist, auch mit anderen Telefonanbieter das iPhone zu benutzen.

War ja abzusehen. Kaum war Apples neues Prestigeobjekt in den Läden, stürzen sich die Hacker und Bastler darauf, um ihm all jene Funktionen zu verpassen, die Apple nicht vorgesehen hatte oder wollte. Jetzt war die Zeit für Bastler gefragt. Hoffentlich wird Apple nicht so schnell eigene Vorrichtungen entwickeln, dass man die neue Möglichkeit noch lange benutzten kann. Wäre ja schade, wenn die Arbeit der Hacker nur kurzlebig wäre.

Wie man im Internet überall nachlesen kann (z.B. hier, hier und hier), soll der exclusive Vermarkter des iPhones in Deutschland die Telekom sein. Bin mal gespannt, wie lange es exclusive bleibt 😉

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden