RDown 0.6 – Rapidshare Downloader für Firefox als Add-on

Internet, Open SourceKommentieren

Rapidshare.com ist der größte On-Klick- und File-Hoster im Internet. Um die Mengen von Downloads zu steuern, gibt es eine Menge von Downloadmanager, die mit den Mechanismen von Rapidshare umgehen können. Neben dem beliebten Premium-Account, gibt es die Möglichkeit, große Mengen von Downloads bei Rapidshare zu tätigen, ohne einen Bezahlt-Account zu besitzen. Dafür eignet sich zum Beispiel der RS-Downloader.

Wer nun einen Premium-Account besitzt, oder nur gelegentlich einige Downloads bei Rapidshare tätigt, für den könnte auch ein kleiner Rapidshare-Downloadmanager ausreichen. Wer nun auch den beliebten Browser Firefox einsetzt, sollte sich das Add-on RDown ansehen, mit dem man sehr einfach geplanten Downloads von Rapidshare verwalten lassen, ohne spezielle Downloadmanager oder -Programme einzusetzen.

Die Installation ist gewohnt einfach, wie man es von der Add-on-Installationsroutine gewohnt ist. Ein Tipp ist, das Add-on per „Ziel speichern unter“ auf die Festplatte (oder anderswo) zu speichern und dann per Hand zu installieren.

Nach der Installation erscheint in der rechten unteren Ecke ein neues Symbol, womit man den Zugriff auf RDown bekommt. Dann erscheint ein zusätzliches Fenster und mit dem Namen „Rapidshare Downloader“.

Darin kann kann man seine Links bzw. Downloads hinterlegen und lässt dann die Dateien vom Downloader herunterladen und brauch nix weiteres zu tuhen, als zu warten.

Dumm ist, dass man nicht einstellen kann, wo RDown die heruntergeladenen Dateien speichern soll. Die Lösung ist, dass man unter „Extras“ -> „Einstellungen“ (Fenster öffnet) -> „Allgemein“ und dann Bereich „Downloads“, die Zieladresse von Desktop auf ein Verzeichnis ändert. Damit speichert RDown dann alle heruntergeladenen Dateien in diesem Verzeichnis (Ordner) ab.

Wenn man Firefox beendet, merkt sich RDown die Dateien, die noch nicht bei Rapidshare heruntergeladen wurden, solange man nicht unter „Extras“ -> „Private Daten löschen“ betätigt.

Ich bin mit dem Firefox Add-on RDown sehr zufrieden und kann diesen als „Rapidshare Downloader“ empfehlen, für kleine Datenmengen.

——————————

Download: RDown bei Firefox-Add-ons

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. KRiZZi sagt:

    Wie ist denn das, wenn ich keinen Premiumaccount habe? Der holt sich aber keine neue IP mit Hilfe von Routerreset, oder? Dann ist es nämlich wirklich nur für Premium-User nützlich, die das ja nicht brauchen.

    Die Freeuser sind dann weiterhin auf andere Tools „angewiesen“, die das können. Sonst taugts ja nur für einen Download! 🙁

    Probier ich nachher mal aus – nu iss Zeit fürs Bett. 😉

    Grüsse von der Ostsee
    Sascha

  2. Richard sagt:

    Vor allem ist es nicht gut, wenn ständig der Firefox läuft, da der wesentlich mehr Speicher frisst, als ein Downloadmanager wie Cryptload, jDownloader, dieses RS-Tool, oder andere. Vor allem sind diese recht aktuell von den Plugins und Decrypter etc. Und das wichtigste ist, dass mehrere Hoster zur Verfügung stehen, nicht jeder hostet bei RS.com

    Dieses Tool hat evtl. nur Sinn bei kleinen und nicht so vielen Dateien, oder?

  3. KRiZZi sagt:

    Und wo geb ich da meine Accountdaten ein? Oder reicht es, wenn ich mich via Browser bei RS angemeldet habe?

    Mal davon abgesehen, dass ich auf Rapidshare eh nen relativ dicken Hals (ca. 2,66 : 10 🙁 ) hab – und damit bin ich ja nicht alleine, ist das für mich keine Alternative zu den von Richard genannten Tools. Nur nutze ich in der Regel MSD (oder eben RSD).

  4. Martin sagt:

    Also für große Datenmengen, ist RDown wirklich nix – steht auch im Text. Nein, es eignet sich für Gelegenheitssauger und für Premium-Kunden.

    Die Account-Daten gibst du per Browser ein, der einen Keks (Cookie) dann backt 😉

    Der RSD bzw. MSD ist auch meine erste Wahl – für legale und große Downloads bei Rapidshare.

Trackbacks und Pingbacks:



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden