SeaMonkey 2.0, Mozilla Firefox 3.0.15 und 3.5.4 verfügbar

Open SourceKommentieren

Der Classic-Browser-Nachfolger von Netscape ist mit aktueller Technik der Mozilla Open Source in neuer Version erschienen. SeaMonkey 2.0 ist Browser, eMail-Client und Newsgroup-Reader, Webseiten- Editor und Chat-Client in Einem, auf Grundlage von bekannten Mozilla-Produkte wie Firefox, Thunderbird usw.

Screenshot von SeaMonkey 2.0

SeaMonkey 2.0 eignet sich für Nutzer, die gerne alles in einer Suite haben möchten, anstatt alle Teile (Browser, Clients usw.) einzeln zu installieren, aber mit aktuellen Update für Funktion und Sicherheit.

Zum Download von SeaMonkey 2.0

Sicherheitsupdates bekamen beide Mozilla Firefox-Browser 3.0 und 3.5. Mit Firefox 3.0.12 und 3.5.4 wurden Sicherheitslücken behoben und es wird wieder empfohlen auf die aktuellen Browser zu wechseln, per Update oder Neuinstallation.

Zum Download von Firefox

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden