Server von Scotland Yard gesucht

MedienKommentieren

Ist es nicht schön, wenn auch die Jäger beklaut werden. Es gab in England einen unschönen Einbruch und die Täter waren ganz schlau! Sie nahmen einen Server mit geheimen Ermittlungsdaten aus dem terroristischen und OK-Umfeld (Organisierte Kriminalität) mit. Zwar muss man zum Schutz des Scotland Yard erwähnen, dass der Server bei einem Privatunternehmen, das sich auf die kriminaltechnische Auswertung von Mobilfunkgeräten und -anwendungen spezialisiert hatte, aber ist schon dumm gelaufen für die Jäger. Besonders, wenn Daten von detaillierte Informationen zu tausenden Handytelefonaten und Mobiltelefonbesitzern auf dem Server befanden!

Ob es vielleicht Freunde von Bin Baden waren, die ihre Telefondaten wiederhaben wollten?

Newsquelle: Heise.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden