Ach ja, WordPress 2.8 ist da

WordpressKommentieren

WordPress - BlogwareSeit heute gibt es eine neue Version von WordPress. Mit WordPress 2.8 soll die Arbeitsgeschwindigkeit von der Blogware schneller sein. Daneben wurde die Theme- bzw. Design-Bereich überarbeitet, so wie das Widget-Interface.

Also, WordPress 2.8 haut mich jetzt nicht vom Hocker und ich finde die Entwicklung von WordPress nicht nach meinem Geschmack, im Moment. Ich hatte mich mal zu WordPress entschieden, da es klein, fein und leicht zu handhaben war und nicht so “aufgebläht” wie es jetzt ist. Okay, ich weiß Meinungen können auseinander gehen.

Sicher, für Newbies und Neueinsteiger ins Bloggen ist vielleicht alles etwas einfacher geworden – man denke an die Update-Möglichkeit von Plugins. Mir bleibt die Frage offen, welches Ziel die Macher von WordPress mit Ihrer Blogware verfolgen?

Eine fertige deutsche Ausgabe von WordPress 2.8 ist heute ebenfalls erschienen. Mit dem Update auf WP 2.8 würde ich noch paar Tage warten, bis alle wichtigen Plugins auch WP 2.8 kompatibel sind.



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden