Handy, Smartphone, Android – Klingelzeit verlängern

Mobile / Tablet, SoftwareKommentieren

handy smartphone telefon android klingelzeit phone iphoneAls Handy oder Smartphone-Besitzer kennt man das Problem: Die Klingelzeit ist zu kurz eingestellt, um den Anruf rechtzeitig anzunehmen, bevor die Weiterleitung an die Mailbox bzw. Anrufbeantworter läuft. Unter Android findet man in den Einstellungen keine Möglichkeit, um die Klingelzeit zu verlängern. Die Lösung ist einfacher als man denkt.

Der Zeitraum bzw. die Zeit, bis der Anruf an die Mailbox weitergeleitet wird, stellt man entweder in der APP vom Netzbetreiber (bzw. Mobilfunkanbieter) – Telekom, Vodafon oder O2, ein oder wählt sich in das Menü der eigenen Maibox ein. Noch einfacher geht es mit Hilfe von GSM-Codes. Hierbei gibst du den Code ein und tätigst die Hörertaste – meinst grün, und wartest kurz ab. Damit sollte dann deine Klingelzeit um die gewünschte Dauer verlängert sein.

Telekom-Netz:
nach 5 Sekunden: **61*3311**5#
nach 10 Sekunden: **61*3311**10#
nach 20 Sekunden: **61*3311**20#
nach 25 Sekunden: **61*3311**25#
nach 30 Sekunden: **61*3311**30#
nach 40 Sekunden: **61*3311**40#
nach 60 Sekunden: **61*3311**60#

Vodafone-Netz:
nach 5 Sekunden: **61*5500**5#
nach 10 Sekunden: **61*5500**10#
nach 15 Sekunden: **61*5500**15#
nach 20 Sekunden: **61*5500**20#
nach 25 Sekunden: **61*5500**25#
nach 30 Sekunden: **61*5500**30#
nach 40 Sekunden: **61*5500**40#
nach 60 Sekunden: **61*5500**60#

O²-Netz:
nach 5 sekunden: **61*333**5#
nach 10 Sekunden: **61*333**10#
nach 15 Sekunden: **61*333**15#
nach 20 Sekunden: **61*333**20#
nach 25 Sekunden: **61*333**25#
nach 30 Sekunden: **61*333**30#
nach 40 Sekunden: **61*333**40#
nach 60 Sekunden: **61*333**60#

Eine wiederholte Umstellung der Klingelzeit ist jederzeit, auf dem gleichen Weg, möglich.



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden