Neue VW Passat TV-Werbung: Darth Vader reloaded

MedienKommentieren

Der kleine Darth Vader darf nochmal und bekommt jetzt auch seinen Auftritt in Deutschland und Europa. In der aktuellen TV-Werbung zum VW Passat gibt es eine adaptiere Version der sehr erfolgreichen TV-Werbung, worin ein kleiner Darth Vader die Hauptrolle spielt.

Anlässlich des Marktstart des VW Passat in der US-Version, brachte Volkswagen zum Zeitpunkt des Super Bowl’s eine TV-Werbung, welche mit dem Titel “The Force” zum heiß diskutierten Thema in allen Medien wurde. Auf Youtube hat diese TV-Werbung mittlerweile über 33 Millionen Klicks, über 25.000 Kommentare und über 130.000 “Likes”.

Neue VW Passat TV-Werbung: Darth Vader reloaded

Neue VW Passat TV-Werbung mit dem kleinen Darth Vader und dem klassischen Modell des VW Passat

Für den deutschen und europäischen Markt wurde diese erfolgreiche TV-Werbung und Kampagne jetzt adaptiert. Dafür wurden, mit dem gleichen kleinen Darsteller des Darth Vader, weitere Filmaufnahmen gemacht. Im Unterschied zur amerikanischen Version, wurde der klassische VW Passat verwendet – die US-Version des VW-Passat hat längeren Radstand und weitere, gravierende technische Unterschiede.

YouTube-Video wurde entfernt

Auch die Aussage der deutschen TV-Werbung und Kampagne wurde verändert. Startete in der US-Version noch der Motor, wirkt sich jetzt die “Macht” auf die Leaving Home Funktion des VW Passat aus, also stehen die besonderen technisches Feature des Autos im Mittelpunkt.

Im Moment läuft dieser Spot vor den Tagesthemen im Ersten, und in dem Werbepausen der Formel 1 auf RTL. Weiter sind erste Auszüge in Printmedien erschienen, die auf die neue Kampagne von Volkswagen und ihren VW Passat hinweisen.



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden