Shipping with Amazon, Eigener Lieferservice von Amazon in den USA

Shopping, WirtschaftKommentieren

Eigener Lieferservice von AmazonLaut einem Pressebericht in den USA möchte der Handelsriese in den USA einen eigenen Lieferservice mit dem Namen Shipping with Amazon, kurz SWA, ausbauen. Damit würde Amazon den großen Paketdiensten UPS, Fedex und DHL bald Konkurrenz machen. Der neue Lieferservice soll nicht nur B2C, sondern auch B2B sein.

Unter SWA wolle Amazon auch Paketdienstleistungen anderen Firmen anbieten. Dadurch würde Amazon nicht nur seine eigenen Bestellungen von Kunden ausliefern, sondern von Unternehmen zu Unternehmen und auch anderen Unternehmen zu Kunden. Damit würde ein neuer, vollwertiger Paketdienst in den USA entstehen.

Auch in der Vergangenheit und aktuell investiert Amazon in die eigene Logistik, um Waren an seine Kunden zu liefern. In den USA betreibt Amazon schon länger eigene Lieferwagen und Boing-Flotten und auch ein eigener Flughafen ist im Bau.

Dem Bericht zu entnehmen, dass Amazon seinen Service in den nächsten Wochen in den USA, genauer in Los Angeles starten will.

via Mail


Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden