VLC Media Player 1.1.9 schließt Sicherheitslücken

Linux / Ubuntu, Open Source, WindowsKommentieren

VLC Media Player 1.1.9 schließt SicherheitslückenUnser VLC Media Player ist heute in der Version 1.1.9 erschienen. VLC Media Player 1.1.9 schließt zwei als sehr kritisch eingestufte Sicherheitslücken, die Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode ermöglichen.
Wie immer, bietet der VLC Media Player 1.1.9 darüber hinaus kleine Verbesserungen und behobene Bug-Fixes für die Benutzeroberfläche, aktualisierte Übersetzungen und weitere Korrekturen.

Das von Heise beschriebene Problem des Buffer-Overflow, ist in VLC Media Player 1.1.9 behoben. In den integrierten Plugins libmp4 und libmodplug konnten Angreifer in MP4- und S3M-Dateien Schadcode verstecken. Mit der neuen Version sollen die gemeldeten Sicherheitslücken geschlossen sein.

VLC Media Player 1.1.9 steht über die Update-Funktion im Player zur Verfügung. Ebenso als Downlaod für alle Systeme, von Windows, Mac OS bis hin zu allen Linux-Versionen dieser Welt.

Download: VLC Media Player 1.1.9



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden