WordPress 2.2 und seine Macken

WordpressKommentieren

Erstmal an meine Leser, um Fehlerfrei meinen Blog zu lesen, solltet ihr bitte den Firefox einsetzen, da leider im IE und Opera die Start bzw. Home-Seite fehlerhaft angezeigt wird.

Warum, weiß ich auch nicht. Habe andere Themes, darunter auch mein Altes und das deutsche Standart Theme, geschaltet und der Fehler bleibt vorhanden. Jan, du warst live dabei 😉

—————-

Dann mal im WordPress-Forum gesucht und die Möglichkeit des Abschaltens des tollen und so sinnvollen Widgets gefunden. Mit dem Plugin* Disable WordPress Widgets lÀsst sich die Neuerung in WordPress 2.2 ausschalten.

Wer die alte Beitrags-Vorschau wieder haben möchte, fĂŒr den könnte das Plugin Preview Frame interessant sein.

—————-

Leider besteht der Fehler, nach aktivieren des Plugins*, immer noch.

Also meine Leser, wer einen Lösungsvorschlag hat, bitte her damit!!!

Genaue Fehlerbeschreibung: Auf der Start bzw. Home-Seite wird die Sidebar nicht richtig oder ĂŒberhaupt nicht angezeigt. Auf allen anderen Seiten, wie Kategorien, Archive, statische Seiten, wird die Sidepar richtig und ordentlich angezeigt, so wie es soll.

LÖSUNG GEFUNDEN!!!

Aber was es war, ist echt interessant. Ich hatte mich vor paar Minuten gewundet, warum auf der Startseite nur bis zum Beitrag Bloglinks der Woche im IE und Opera aufgebaut wird. Lösung ist ein Java-Skript, was gestern bei meiner Datensicherung noch nicht da war. Es war genau zuwischen den <li>’s von “Web-Zensur in 25 LĂ€ndern aufgedeckt auf heise.de ” Aber wo kommt es her?

Vier Möglichkeiten die mir dazu einfallen:

  • von heise selber
  • von Roberts Blog, da er in seinem Beitrag auf mich verlinkt hat. Dadurch könnte eine Pappnase das Skript ĂŒber Robert verteilt haben. Kann das sein? Oh man, jetzt wird Robert nie wieder auf mich verlinken đŸ˜„
  • oder einer hatte Zugriff auf meinen Blog, hab mal alle PWs ausgetauscht, man weiß ja nie
  • oder sonst was, bin ja kein Hacker 8)

Zusammengefasst: Problem gelöst, aber komisch bleibt es trotzdem.



Dimito.de per RSS-Feed

Kommentare:

  1. Jan sagt:

    Interessant wĂ€re vielleicht, was das der JS-Code beinhaltete. Also ob das wirklich “schadhafter” Code war oder es einfach nur ein C&P-Fehler war.

  2. Jan sagt:

    Ach ja: von den gesehen Themes ist DAS hier das Beste. Gute Wahl 😉

Trackbacks und Pingbacks:

  1. Pingback von ProBloggerWorld | Geld verdienen im Internet fĂŒr Blogs und Blogger

    […] Via DimidoBlog […]



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2021 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden