Firefox 3.0.1 ist da

Open SourceKommentieren

Mozilla Firefox BrowserNach gut einem Monat gibt es das erste Update für den Firefox 3. Die aktuelle neue Version ist 3.0.1 und bringt, neben der Behebung von drei Sicherheitslücken, einige Verbesserungen mit:

  • Verschiedene Stablilitätsprobleme wurden behoben.
  • Das Problem, dass die Phishing- und Malware-Datenbank beim ersten Start nicht aktualisiert wird, wurde behoben.
  • Unter bestimmten Umständen wurde von Firefox 3.0 die Ausnahmeliste von SSL-Zertifikaten nicht richtig gespeichert.
  • Aktualisierung der internen „Public Suffix“-Liste.
  • Ist Firefox 2 in dasselbe Verzeichnis installiert worden, in das bereits Firefox 3 installiert wurde, so lief Firefox 2 in bestimmten Fällen instabil. Dieses Problem wurde mit Firefox 2.0.0.15 behoben.
  • Das Problem, dass beim Drucken eines markierten Bereiches aus der Mitte einer Seite einige Ausgabeelemente fehlen, wurde behoben.
  • Ein Problem unter Linux, bei dem bei Anwendern, die eine PPP-Verbindung (Einwahl oder DSL) verwenden, Firefox immer im Offline-Modus startet, wurde behoben.

Der aktuelle Firefox 3.0.1 steht auf der Hausseite zum Download bereit.

Share this...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK

Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden