Vertrauensverlust – Der Robert verkauft seinen Blog

MeinungenKommentieren

Nun, als ob ich es nicht geahnt hätte, verkauft Robert Basic nun seinen Blog, ab heute bei eBay. Es ist natürlich seine Entscheidung und er kann mit seinem Blog machen, was er für richtig hält. Ich halte seine Entscheidung für falsch und es wird ein großen Vertrauensverlust gegenüber allen deutschen Bloggern darstellen, für Außenstehende und den Normal-Internet-User!

Robert hatte einen erfolgreichen Blog, keine Frage. In den letzten Wochen war mir seine verringerte Beitragsfrequenz schon aufgefallen und ich dachte: „Auch der Robert hat Zeiten, wo er einfach Blogmüde ist!“

Wahrscheinlich ist er es auch? Nur zum Thema Verkauf von einem Blog hatte ich schon vor Monaten meine Meinung gesagt und werde diese nicht wiederholen. Der Blog von Robert, wird ohne Robert nur ein Bruchteil dessen Wert haben, den er bis Gestern hatte. Daran ändert sein neuer Blog dann auch nichts mehr – wer sein Vertrauen verkauft, wird dafür auch eine Rechnung bekommen!

Auch ein gewisses Blogschrott war mal beliebt und heute ist es eine Tüte Luft – oder einfach nur Schrott!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. caschy sagt:

    Vielleicht merken die Jünger nun, dass er kein Heiland ist. Kommen halt andere. Kann man ruhigen Gewissens den Feed abbestellen. LEIDER. Früher war der Robert mal richtig klasse, aber die unwichtigen Beiträge nahmen leider überhand..leider.

  2. Thomas sagt:

    Ich verstehe auch diejenigen nicht, die eine solche Domain kaufen. Der Kauf eines „Firmennamens“ alleine garantiert auch keinen dauerhaften Erfolg. Und die „Ware“ wird nicht dieselbe bleiben, davon kann sich jeder besucher nach und nach selbst überzeugen. Das Ende vom Lied – Leserabsprung.

    Und dafür Geld ausgeben? Na ich weiß nicht…. Muß eben jeder selber wissen. Das Thema Blogschrott ist ein „lebendiges“ (oder auch eher nicht) Beispiel dafür!

  3. Martin sagt:

    Wo ein Markt – ist auch ein Käufer und Umgekehrt 😉

Trackbacks und Pingbacks:

  1. Pingback von Blick Log » Wert Basic Thinking zwischen 30k und 50k Euro

    […] Vertrauensverlust – Der Robert verkauft seinen Blog […]



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden