ECHT TOLL!!!

MeinungenKommentieren

Das musste ja mal passieren!

Da blogge ich seit über 3 Jahren, bin schon oft kopiert worden und habe auch mal eine heftige Diskussion dabei abbekommen. Bei diesen DINGEN war aber auch immer ich der, der was Geschrieben hat, also der Autor.

Dummerweise hat JEMAND sich den Scherz erlaugt, unter meinem NAMEN -> DImido und der passenden eMail-Addy in englischsprachigen Blogs und Foren dumme Kommentare zu hinterlassen. Besonderer Augenmerk ist, dass es in Englisch ist. Hätte ich nie gemacht, da ich ehrlich zugeben muss, dass mein Englisch nicht meinen eigenen Erwartungen genügen würde – sodass ich englischsprachige Kommentare nie mache, da ich Angst hätte, falsch verstanden zu werden. Anders ausgedrückt, mir fehlt die Übung und Sicherheit.

Trackbacks und Pingbacks versende ich nur an anderssprachigen Blogs und Seiten, damit macht man weniger falsch.

im Moment sind mir 7 Kommentare aufgefallen, die in den letzten Stunden gemacht worden sind. Ich gehe davon aus, dass der JEMAND einer aus meinem engeren Umfeld ist, der wissen muss, dass ich der englischen Sprache gerne ausweiche.

In diesem Sinne

P.S: Ich bin froh, dass ich meine eigene Sprache eigentlich gut hinbekommen mit Legasthenie und Dysgrammatismus. Da hat dieser Blog mir auch gut geholfen.



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden