Handy, WLAN und Co – Es strahlt doch

MedienKommentieren

Solange es Handy und andere Elektronik gibt, streiten sich die Experten, ob Elektrosmog und dessen Strahlung gesundheitsschädlich sind. Eine neue Studie der Europäische Umweltagentur (EEA) bejahrt diese Auffassung. Grundlage ist eine Veröffentlichung eines wissenschaftlichen Berichts, was eindringlich vor den Gefahren elektromagnetischer Strahlung warnt, die durch WLAN-Netzwerke oder Mobiltelefone und deren Masten gesendet wird.

Laut Fachmagazin ChannelPartner: “Setzt Die Umweltagentur die Gefahren mit denen von Asbest, Nikotin und bleihaltigem Benzin gleich. Da sie Sicherheitsmaßnahmen zu gering seien, will die BioInitiative Working Group* gegen elektromagnetische Strahlung vorgehen – schließlich sei nicht ausgeschlossen, dass beispielsweise die Verwendung von Mobiltelefonen Krebs auslöse. Die EU-Agentur will die EU-Regierungen nun dazu bewegen, vorbeugende Maßnahmen hinsichtlich dieser schnell expandierenden neuen Technologie zu treffen”.

*Wahrscheinlich eine Ansammlung von Experten und Wissenschaftlern

Ich selber bin auch dieser Ansicht. Wenn man sich mit der Technik – nicht nur im Studium, auseinandersetzt, sollte man das gesundheitliche Risiko nicht unterschätzen. Geräte die unter dieser Kategorie fallen nur dann verwenden, wenn es sich nicht vermeiden lässt. Besonders das berühmte Handy, würde ich nur am Körper tragen, wenn ich keine andere Möglichkeit der Aufbewahrung und Transport besitze.

Wer meine Aussage bezweifelt: Ich habe vor einigen Jahren ein Handy mitten in eine Ameisen-Straße im Garten gelegt. Was machten die Ameisen? Anstatt einfach die Weg-Versperrung zu überlaufen oder kurze Umwege zu gehen, machte die ganze Ameisen-Straße eine Umgehung von über einem Meter. Dies schaute ich mir einige Zeit an. Danach schaltete ich das Handy aus und schon liefen die Ameisen keinen großen Umweg mehr! Folglich muss die Strahlung ihre Bedeutung besitzen.



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden