Newstube: Nach über 3 Jahren einfach gesperrt und gelöscht

MeinungenKommentieren

Ich bin fassungslos und echt wütend! Ohne irgendeine Vorwahrung ist mein Profil auf Newstube gelöscht worden. Gleichzeitig wird meine Seite auf Newstube geblockt  – quasi als Spam deklariert! Ich weiß überhaupt keinen Grund dafür! Nach 3 Jahren, einfach mal so – ganze Arbeit und so, weg!!!

Über 700 Bookmarks und mehr als 100 Kommentare und Diskussionen sind gelöscht worden. Gut, rund 250 Bookmarks waren hier auf diese Seite/Blog verlinkt, aber laut Nutzungsbedienungen ist das auf Newstube auch erwünscht!

Ist schon interessant wie private Seitenschreiber und Blogs bei der PC-Welt behandelt werden. Die Autoren und Redakteure bedienen sich, nicht nur bei mir – viele Male auf anderen Seiten und Blogs, und dann plötzlich bist du weg und gelöscht!

Ich habe zwar den Admin angeschrieben, aber denke so stur wie die studierten Journalisten sind, mögen die nur solange die Presse- und Meinungsfreiheit, solange die Ihnen positiv ist und Geld einbringt! Und meine Booksmarks lassen sich sicher nicht mehr wiederherstellen! Schade!!!

Tja, soviel zu Social Media und Networks, reine Zeitverschwendung! Bin sehr enttäuscht! Mein Abo der PC-Welt werde ich nun kündigen! Arschtritte kann ich mir selber geben, dafür brauche ich EUCH NICHT!



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden