VLC media player 1.0.2 – Audio- und Video-Player

24.09.2009Open Source

Mit VideoLan VLC Media Player 1.0.2 ist eine neue Version des bekannten Open Source Media Players erschienen. Mit dieser Ausgabe wurden einige Sicherheitslücken und Fehler beseitigt.

VLC media player 1.0.2

Da eine Schwachstelle alle vorherigen Versionen des Mediaplayers betrifft, sollte die aktuelle, neue Version eingesetzt werden. Weiter wurde erstmalig ein Port für die 64-Bit-Variante von Mac OS dem Player hinzugefügt.

Download: VLC media player 1.0.2



DVD slideshow GUI – Slideshows mit Effekten, Musik und Texteinblendungen

08.09.2009Open Source, Software, Windows

Mit der kostenlosen Software DVD slideshow GUI kann man Fotoshows, Slideshows (Diashows) mit Effekten, Musik und Texteinblendungen erstellen. Auch multimediale Präsentationen sind mit DVD slideshow GUI möglich.

Die Software erstellt mit Fotos, Effekten, Musik und Einblendungen eine MPG-Video-Datei, die man dann auf CD, DVD oder Speicherstick speichern kann. Auch das Veröffentlichen auf Video-Portalen wie Youtube ist damit möglich, im Nachhinein durch die MPG-Video-Datei.

DVD Slideshow GUI

Nach der Auswahl von Fotos, kann zu jedem eine passende Auflösung eingestellt werden. Hinzu sind Textkommentare möglich und die Foto- bzw. Bilderübergänge lassen sich mit über 140 verschiedenen Effekte, 90 Animationen und verschiedenen bewegten Hintergründen, verschönern.

Mit DVD slideshow GUI sollte die nächste Slideshows oder Präsentation gesichert sein. Nicht zu vergessen, der nächste Dia-Abend, um von seinem letzten Urlaub in Venedig zu schwärmen.

DVD Slideshow GUI 0.9.2.7 ist mehrsprachig und läuft auf Windows 2000, XP, Vista und Windows 7. Ein Beispiel für eine Foto-Slideshow findet ihr hier.

Download: DVD Slideshow GUI



KDE 4.3 für Windows – KDE nicht nur für Linux

14.08.2009Open Source, Windows

KDE als Windows Desktop ErsatzNach rund einer Woche, nachdem KDE 4.3 für Linux erschienen ist, ist nun auch der aktuelle KDE 4.3 für Windows veröffentlicht. Der KDE-Desktop gilt als einer der beliebtesten Desktops in der Linux-Ecke.
Wem der Windows-Desktop von Windows XP und Vista nicht gefällt, sollte einfach mal den KDE für Windows ausprobieren.

Noch Anfang Juni hatte ich die Information bekommen, dass das Projekt “KDE für Windows” in stocken geraten ist und zeitweilig die Weiterentwicklung eingestellt sei – so kann man sich positiv irren!

Interessanter Weise, soll die Berliner Morgenpost vor kurzem auf den KDE hereingefallen sein und veröffentlichte einen Screenshot des KDE als Windows Vista – ist auch so unfair, dass der KDE 4 vor Microsoft Windows 7 dar war 😀 .



Neue Bedienoberflächen für OpenOffice.org in der Entwicklung

07.08.2009Open Source

Einige Design-Vorlagen für die Toolleisten von OpenOffice.org sind veröffentlicht. Einige Vorlagen ähneln dem Aufbau von Microsoft Office 2007 und ist sicher nicht unbeabsichtigt von den Grafikern und Entwickler der OpenOffice.org-Community.

Renaissance für OpenOffice.org

Unter dem Namen des Projektes Renaissance stehen dank eines Java-Applet für Java 6 (ohne Installation von Software) eine Auswahl von Design-Vorlagen der Toolleisten zur Verfügung, die man einfach per Klick austauschen kann.

Renaissance für OpenOffice.org

Wie schließlich die neue Benutzeroberfläche von OpenOffice.org aussehen wird, hängt auch davon ab, wie das Feedback ausfällt. Nach Beendigung von Impress Prototype, wird man automatisch auf eine Feedback-Internetseite verbunden, wo meine seine Meinung mitteilen kann.

Download: Impress Prototype



freiesMagazin 08/2009 erschienen

04.08.2009Bücher / eBooks, Linux / Ubuntu, Open Source

freiesMagazin 05/2009Die aktuelle August-Ausgabe des freiesMagazins, was mit Themen der freie Software und über Linux (Ubuntu) daher kommt, ist erschienen. Das Magazin gibt es als PDF – mit und ohne Bilder und ist im praktischen Querformat, sodass man es leicht und handlich am Computer lesen kann.

Themen und Artikel der Ausgabe 08/2009 im Überblick:

  • Kurze Vorstellung der elften Fedora-Ausgabe
  • ZevenOS meets Debian Lenny
  • Der Juli im Kernel-Rückblick
  • Audio und Video in Firefox 3.5 „Shiretoko“
  • Über magische Tasten aus der Klemme – SysRQs
  • Magazinerstellung mit LaTeX – Das Layout
  • PDF-Betrachter im Test
  • Auf Klick folgt Schnitt: PDF Chain
  • VNUML – Ein Netzwerksimulator mit User-Mode-Linux
  • Panoramabilder erstellen mit hugin
  • NaturalDocs – Quelltexte natürlich dokumentieren
  • Linuxtag – Erlebte Community
  • Veranstaltungskalender und Leserbriefe

Auch für Nicht-Linux-User ist das Magazin interessant ;) .

Das freiesMagazin 08/2009 gibt es hier



VideoLAN VLC media player 1.0.1 – Audio- und Video-Player

29.07.2009Open Source

Nach rund 3 Wochen der Final 1.0, ist heute eine gefixte, neue Version 1.0.1 vom VideoLan VLC media player 1.0.1 erschienen. Der Changelog zu VLC media player findet ihr hier.

VideoLan Media Player 1.0.1

Download: VLC media player 1.0.1



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2021 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden