Sorry, wegen der Falschmeldung

15.10.2009Meinungen, Open Source

Jetzt hat es mich nach über 1500 Beiträgen erwischt! Ich habe eine Falschmeldung herausgehen, und nicht mit Absicht, wie die berühmte Bild-Zeitung. Ich habe um 15 Uhr heute freudig von der Ersten Beta zu Firefox 3.6 geschrieben, die es nicht gibt und bei näherer Recherche als Build 1 entpuppt.

Ich bekam die News von einer Fachperson in meinem Umkreis und durch zwei Links auf Blogs in den USA. In der Schnelle, ohne Kontrolle,  habe ich auch gebloggt, weil ich nur 15 Minuten Pause zwischen zwei Vorlesungen hatte. Das Resultat war dann die Falschmeldung.

Dank Carsten und zwei weitere Leser, wurde ich auf meinen Fehler aufmerksam gemacht und somit ist für mich die Sache auch mit diesem Beitrag erledigt. Fehler passieren halt, nur muss man diese auch eingestehen – wir Blogger sind nicht die Bild-Zeitung 😉 .

Andererseits muss ich die Entwickler von Firefox schon schief ansehen. Nach Lehrbuch gibt es, Alpha, Beta, RC oder Final Beta und dann fertige Version und nicht den Murks mit Build 1 und so weiter…



Erste Beta von Firefox 3.6 ist da

15.10.2009Open Source

Die Entwicklung von Mozilla Firefox  schreitet voran, was heute mit der ersten Beta zu Firefox 3.6 unter beweis gestellt ist.  Der Firefox Browser gehört zu den beliebtesten Open Source Programmen, die es im Moment in der freien Entwickler-Community zu bekommen ist.

Mozilla Firefox 3.6

Der Erfolg von Firefox ist besonders unter Bloggern spürbar, da viele Blogs (rund 50 Prozent der Zugriffe auf DimidoBlog) mit dem beliebten Browser gelesen werden.

Mozilla Firefox 3.6 (Codename: Namoroka) soll spürbar schneller sein als sein Vorgänger Firefox 3.5 – beim Start der Applikationen, beim Öffnen neuer Tabs und  bei der Verarbeitung von Benutzereingaben.

Zum Download von Firefox 3.6 Beta

Update: Sorry, ich war etwas zu schnell mit dieser Neuigkeit!



Mozilla Firefox bekommt neue Benutzeroberfläche

24.09.2009Open Source

Der bekannte Open Source Browser Mozilla Firefox bekommt eine neue Benutzeroberfläche. Bereits in der nächsten Version vom Browser – Firefox 3.7 sollen erste Veränderungen zu sehen sein. Weitere Neuerungen wird es mit Firefox 4.0 geben.

So könnte das Theme von Firefox 3.7 aussehen

und so von Firefox 4.0

Beide erscheinen mir sehr passend für Microsoft Windows 7 gemacht. Wobei Ähnlichkeiten zu Google Crome und auch Opera nicht rein zufällig zu sein scheinen.

Weiter Hintergründe auf heise.de



VLC media player 1.0.2 – Audio- und Video-Player

24.09.2009Open Source

Mit VideoLan VLC Media Player 1.0.2 ist eine neue Version des bekannten Open Source Media Players erschienen. Mit dieser Ausgabe wurden einige Sicherheitslücken und Fehler beseitigt.

VLC media player 1.0.2

Da eine Schwachstelle alle vorherigen Versionen des Mediaplayers betrifft, sollte die aktuelle, neue Version eingesetzt werden. Weiter wurde erstmalig ein Port für die 64-Bit-Variante von Mac OS dem Player hinzugefügt.

Download: VLC media player 1.0.2



DVD slideshow GUI – Slideshows mit Effekten, Musik und Texteinblendungen

08.09.2009Open Source, Software, Windows

Mit der kostenlosen Software DVD slideshow GUI kann man Fotoshows, Slideshows (Diashows) mit Effekten, Musik und Texteinblendungen erstellen. Auch multimediale Präsentationen sind mit DVD slideshow GUI möglich.

Die Software erstellt mit Fotos, Effekten, Musik und Einblendungen eine MPG-Video-Datei, die man dann auf CD, DVD oder Speicherstick speichern kann. Auch das Veröffentlichen auf Video-Portalen wie Youtube ist damit möglich, im Nachhinein durch die MPG-Video-Datei.

DVD Slideshow GUI

Nach der Auswahl von Fotos, kann zu jedem eine passende Auflösung eingestellt werden. Hinzu sind Textkommentare möglich und die Foto- bzw. Bilderübergänge lassen sich mit über 140 verschiedenen Effekte, 90 Animationen und verschiedenen bewegten Hintergründen, verschönern.

Mit DVD slideshow GUI sollte die nächste Slideshows oder Präsentation gesichert sein. Nicht zu vergessen, der nächste Dia-Abend, um von seinem letzten Urlaub in Venedig zu schwärmen.

DVD Slideshow GUI 0.9.2.7 ist mehrsprachig und läuft auf Windows 2000, XP, Vista und Windows 7. Ein Beispiel für eine Foto-Slideshow findet ihr hier.

Download: DVD Slideshow GUI



KDE 4.3 für Windows – KDE nicht nur für Linux

14.08.2009Open Source, Windows

KDE als Windows Desktop ErsatzNach rund einer Woche, nachdem KDE 4.3 für Linux erschienen ist, ist nun auch der aktuelle KDE 4.3 für Windows veröffentlicht. Der KDE-Desktop gilt als einer der beliebtesten Desktops in der Linux-Ecke.
Wem der Windows-Desktop von Windows XP und Vista nicht gefällt, sollte einfach mal den KDE für Windows ausprobieren.

Noch Anfang Juni hatte ich die Information bekommen, dass das Projekt “KDE für Windows” in stocken geraten ist und zeitweilig die Weiterentwicklung eingestellt sei – so kann man sich positiv irren!

Interessanter Weise, soll die Berliner Morgenpost vor kurzem auf den KDE hereingefallen sein und veröffentlichte einen Screenshot des KDE als Windows Vista – ist auch so unfair, dass der KDE 4 vor Microsoft Windows 7 dar war 😀 .



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2020 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden