Hessen-Wahl: Dumm gelaufen

28.01.2008Medien, Meinungen 1 Kommentar »

Tja, da hat es Roland Koch doch geschafft und die hessische Landtagswahl gewonnen. Dumm nur, er ist auch der Verlierer der Wahl, samt seiner Partei. Wieso das alles? Weil Koch und seine Partei, wie die Elefanten im Porzellanladen, losgingen um die Welt zu retten, was nicht mehr zu retten ist.

Auch Koch und seine Partei sollten wissen, dass man nicht drei Dinge in einen Topf werfen darf: Ausländerpolitik, Gewalt und Jugend. Nette Suppe die man damit kochen kann, aber doch bitte nicht in Deutschland – oder habt ihr in euer Partei unsere tolle Geschichte vergessen, die unsere Vorfahren für Generationen uns aufgebürgt haben?

Mein Fazit aus der Ferne: Wenn schon die drei Themen, dann nicht einzeln bearbeiten und auf Länderebene – sondern es sind Bundestheme! Leider hakt da unser Grundgesetz und die letzte Reform der Aufgabenverteilung hat es nicht besser gemacht.

Tipp für die Neuwahlen in paar Monaten: Roland beschäftige dich einfach mit Landesthemen – dann gewinnt man auch die Wahl und die Linken bleiben draußen 😉



Ausweispflicht für Internet-Cafés

24.01.2008Meinungen 2 Kommentare »

Dass ein gewisser Rollstuhlfahrer nicht mehr alle Tassen im Verfassungsgesetzt Schrank hat, ist bekannt. Schade nur, dass ich noch nie in einem Internet-Café war, da Verfassungsschutz-Experten von Bund und Ländern gerne eine Ausweispflicht für diese Orte hätten, laut heise.

Nun gut, dann werde ich mir wohl kein Internet-Café mehr von innen ansehen können. Wenn diese Cafés, wie die USA handeln, komme ich nicht mehr darein, weil ich noch einen Reise-Pass ohne Fingerabdrücke besitze 😉



Warum schalten Blogger ihre Kommentarfunktion nicht aus?

08.01.2008Meinungen 7 Kommentare »

Bin ich eigentlich einzig unter den Bloggern, deren Kommentare gelöscht oder so moderiert werden, dass die geschriebenen Kommentare entweder gelöscht werden oder sogar umgeschrieben?

Besonders die Sparte der selbsternannten SEOler und ProBlogger fallen mir in diesen Fällen immerwieder negativ auf, wenn man sie kritisch zu ihren Statements und Aussagen hinterfragt!

Also hier Blogger Yannick, Rene oder auch Landwehr, warum schaltet ihr eure Kommentar-Funktion nicht direkt aus, wenn ihr keine Kritiken wollt?



Dampfablassen gegen SEO, Pro- und Taschengeldblogger

07.01.2008Meinungen 2 Kommentare »

Da schreibt man unbewusst einen Traffic-Beitrag und schon wird man gescannt nach dem beliebtesten Beitrag auf seinem Blog oder was anscheinend bestimmten Traffic ausmacht. Von den idiotischsten Kommentaren und Email-Kontakte mal ganz abgesehen.

Diese selbsternannten SEO-Blogger, oder sagen wir mal ProBlogger, gehen mir echt auf den GEIST. Sie quatschen und scheiben zum größten Teil nur Unwichtiges, um mehr Traffic für sich zu erzeugen. Die Begründung ist eindeutig Gewinnmaximierung ohne ein Ende oder nennen wir sie Taschengeldblogger!?!

Ich sehe davon ab, einige Blogger persönlich zu nennen, denn es würde nichts nützen – eher zusätzlich Aufmerksamkeit.

Abgesehen davon, dass echte SEO- und SEMler nur beschädigt werden, von diesen Selbsternannten. Viele neue Thesen werden von ihnen aufgeworfen, ohne repräsentative Analysen und Auswertungen. Vom wissenschaftlichen Ansatz nicht zu denken!

Mein persönlichen Eindruck von den Selbsternannten: Sie sind auf einem Egotrip



TimTube vs Seo: Wenn Junge Tim in die Röhre schaut

01.01.2008Internet, Meinungen 13 Kommentare »

Wiedereinmal ein Thema zur Aufklärung von Pubertierenden. Diesmal haben wir Tim. Tim ist voll in der Pubertät, wobei sein Alter nicht feststellbar ist. Nach den bekannten Pornoportalen hat Tim seine eigenes Tube – also TimTube – gegründet.

Bleibt die Frage offen: Wer hat auf TimTube gewartet? Und wer hat es erfunden?

Genau, die SEOler, die selbsternannten Optimierer des Internets. Durch TimTube gibt es wieder ein Thema, was sich lohnt in seinen Seiten und Blogs einzubauen, unabhängig vom Inhalt Tims neuer Seite, um den Traffic seiner Seite anzukurbeln. Der Inhalt von Tims Seite ist klar, Sex von A bis Z. Der einzige Nutzwert als Seitenbetreiber ist der Traffic der durch TimTube entsteht, wobei die Qualität des Themas zu diskutieren ist.

Damit sind wir auch schon am Ende, was ein SEOler mit TimTube machen kann oder doch mehr als fünf gegen eins zu spielen?

Schließlich, wer hat es erfunden?

Aus Jugendschutzgründen werden keine Links zu den erwähnten Internetseiten eingestellt, da in diesen Seiten keine Jugendschutzregelungen eingebaut sind.



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden